Slide background

Blog

Okt
01

New England im Villenpark Potsdam

Ganz in Weiss präsentiert sich das Haus im New England Style in Potsdam. Noch gar nicht lange eingezogen - haben die Besitzer bereits den Garten fertig angelegt. Eine bestehende Birke bietet schon Schutz vor der prallen Sonne. Unter ihr sitzt man gemütlich im Schatten auf einer Bank und kann klönen und snacken.

Eine Patchworkfamilie aus Berlin hat sich hier Ihren Traum vom Greenville - Lebensgefühl erfüllt. Aussen lässig und feminin. Es lässt bereits erahnen, dass es Innen ebenso weiter geht.

Wir freuen uns schon auf das Fotoshoot!

Greenville Amerikanisches Holzhaus Einfahrt Potsdam Villenpark

Eine runde Bank um den Stamm der Birke läd zum Ausruhen ein. Inzwischen haben die Besitzer diese Bank hell gestrichen - ein traumhaftes Farbkonzept.

Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare
Jan
16

Große Veranda in Sicht

Die wahrscheinlichste größte Veranda, die wir bisher bauen durften, ist jetzt fertig gestellt. Sie wartet auf den Abtransport in Richtung Basel.

Sie umfasst das komplette Haus. Und die Besitzer freuen sich schon auf lauschige Sommerabende mit einem phantastischen Ausblick in die Natur.

Balkon

Probestellen im Werk in Nordhausen. Die Veranda wir fix und fertig aufgebaut und wartet nur noch auf den Transport. Das fertige Werk wird so aussehen: Noch einmal in Richgung Basel

Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare
Sep
27

Eingangsbereich

Die Visitenkarte eines jeden Greenville-Haus ist der Eingangsbereich. Er heisst seine Bewohner "Willkommen". Daher ist es wichtig, dass er immer aufgeräumt aussieht. Unsichtbare Stauräume sind in diesem Bereich ein MUSS.

Besuchen Sie Gäste, so sind sie beeindruckt und begeistert von diesem ersten Eindruck. Ein "Wow" - Effekt entsteht.

Eingang

Die weisse Treppe ist ein Möbelstück. Sie lädt gekonnt in den oberen Stock ein.

Die Glastür ist mit einem Sprossenrahmen zusätzlich eingefasst und bildet ein Portal. Schon beim Eintreten kann man das Esszimmer sehen und hat auch einen Blick in den Garten.

Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare
Jun
07

Neues Greenville - Haus in Dornbirn

Die ersten Bilder von der Außenansicht des Hauses in Dornbirn möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Hier sind Lifestyle und moderne Technik perfekt vereint. Unverkennbar: die Inspiration unserer letzten Reise in die Hamptons. Das ist die Region am Ostende der Insel Long Island im Suffolk Country des US-Bundesstaates New York.

Das lockere und lässige Leben dort hat uns begeistert und die Architektur spiegelt dies wider. Dabei ist dieses Haus mit modernster Technik ausgestattet. Die ohnehin geringen Energiekosten werden durch die Photovoltaik-Anlage zusätzlich gesenkt. So leben Sie unabhängig von zukünftigen Strompreisen.

Sie möchten so leben? Bauen Sie mit uns!

Fron 2

Tolle Frontansicht im Süden. Die überdachte Terrasse bietet Schutz vor zuviel Sonne, Regen oder Wind.

Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare
Feb
01

Schneegestöber

Tüchtiges Schneegestöber bei unserem New England Holzhaus in der Nähe von Basel. Trotzdem wollen  wir Ihnen ein Foto von der wunderschönen Eingangstür nicht vor enthalten.

Der Schnee, das Grün und die Laternen sehen einfach bezaubernd aus.

Eingangstür

 
Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare
Feb
01

Mehrgenerationenhaus mit Dänischen Möbeln

Gestern haben wir weitere Detailaufnahmen in unserem Mehrgenerationenhaus in der Nähe von Basel geschossen. Jeder Raum hat einen anderen - eigenen Charakter. So ist überall etwas Spannendes und Neues zu entdecken.

Ganz begeistert sind wir vom Kaminzimmer. Es ist vom Esszimmer durch eine Schiebetür getrennt. Die Kathedraldecke öffnet sich weit hoch und vermittelt ein großzügiges Gefühl. Direkt gegenüber vom Eingang ist ein Kamin platziert, der geschlossen oder offen betrieben werden kann.  Seine wollige Wärme breitet sich im ganzen Raum aus und wir haben das Gefühl, dass die gesamte Komposition eine große Ruhe ausstrahlt.

Die Sitztruhen rechts und links dienen auch als Stauraum. Das ist bei schlechtem Wetter der Lieblingsplatz der Kinder. Es macht großen Spass von dort dem Schneetreiben draussen zuzusehen.

Für die Einrichtung hat sich die Besitzerin für gradlinige, schlichte dänische Möbel entschieden, die sich sehr leicht in das Bild im Mehrgenerationenhaus einfügen und nicht überladen wirken.

Kamin frontal

Lässiges Sitzen in den Fensternischen neben dem Kamin. Die Sitztruhen bieten viel Stauraum.

Wohnzimmer

Dänische Möbel wirken leicht und überladen das Zimmer nicht. Der Kontrast zwischen Modern und Klassik bringt Spannung.

Wohnzimmer Doppeltür

Ist die Doppeltür geschlossen, ist der Raum gemütlich und entspannend.

Esszimmer Schiebetür im Mehrgenerationenhaus

Blick in das Esszimmer. Für das Glas in der Schiebetür haben wir auf historische Muster zurück gegriffen.

Esszimmer Durchblick

Blick vom Esszimmer in das Kaminzimmer.

Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare
Jan
16

Hausübergabe bei Basel

Das neue Jahr beginnt mit einem spannenden Blogeintrag. Denn heute haben wir das Haus bei Basel an die Bauherrschaft übergeben. Damit geht für uns ein spannendes Projekt zu Ende und für die Familie beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Auch wenn das Haus auf den Fotos noch nicht eingerichtet ist, so kann man doch erahnen, dass die Familie hier gemütliche Jahre verbringen wird. Wohlfühlatmosphäre pur.

Greenville Haus bei Basel

Das Zwei-Generationen-Haus hat separate Eingänge zu den beiden Wohneinheiten. Rechts wird auf 2 Etagen gelebt. Links ohne Treppensteigen auf einer Etage. Dank der Eingangsveranda im New England Charme kann man bequem von der einen Wohnung zur anderen.

GRV 1098

Die Küche der kleineren Wohnung ist charmant in zwei Farben gestaltet und ist im klassisch britischen Landhausstil gehalten.

Einausschrank

Im Wohnzimmer der kleineren Wohneinheit ist von uns ein Einbauschrank angefertigt worden. Links und rechts sind elegante Bücherregale mit unseren Original Paneelen im Hintergrund. Mittig kann dank der zwei Schiebetüren der Fernseher freigelegt werden.

GRV 1104 GRV 1125

Links: Im Arbeitszimmer der Einliegerwohnung haben wir eine Schrankwand mit integriertem Schreibtisch eingebaut. Rechts: Der Eingangsbereich der Hauptwohnung hat gegenüber der Garderobe eine Sitzbank, die gleichzeitig als Truhe viel Stauraum bietet.

GRV 1089

Im Obergeschoss befinden sich zwei Bäder. Das Kinderbadezimmer ist komplett in Blau gehalten, während im Badezimmer der Eltern lila Fliesen und eine lila Wand für Kontrast sorgen.

GRV 1140

Die Küche vom Haupthaus ist ebenfalls sehr klassisch und bietet mit der zentralen Arbeitsfläche viel Platz zum gemeinsamen Kochen & Backen. An der Seite erkennt man angedeutet die Sitznische zwischen den beiden Regalen vor dem großen Fenster. 

Weiterlesen
0 Kommentare
  0 Kommentare

Newsletter Anmeldung:

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.